Hamburg Astrologie

Wege entstehen, indem du sie gehst.

Waage – Hund 22.September bis 23.Oktober

Motto: Leben und lebenlassen

Raus in den Garten oder doch lieber drinnen bleiben? Was denn nun rein oder raus fragt sich sein Herrchen/Frauchen? Ein wenig verwirrend ist dieses hin und her schon für seine Menschen, den ein Waage-Hund hat es manchmal schwer sich zu entscheiden. Dahinter steht der Wunsch, dass richtige zu tun, denn er möchte am liebsten alles richtig machen.

Da ist es gut für ihn, wenn er Menschen hat, die ihn gut führen können. Dafür ist Ihnen ihr Waage-Hund sehr dankbar weil man ihm damit die Qual der Wahl abnimmt.

Er ist sehr klug und versteht schnell was gut für ihn ist. Die Belohnung für braves Beifuß gehen hat er sich verdient, und dass weiß er auch ganz genau! Konflikten mit Artgenossen versucht er zu vermeiden. Allerdings könnte es sein, dass er sich einmischt wenn jemanden Unrecht geschieht. Dann zeigt er Zähne und stürmt mit vollem Körpereinsatz auf den ‚Feind’.

Gestalten Sie ihrem Liebling ein kuscheliges Körbchen doch bitte sauber und gepflegt. Ihr Waage-Hund ist ein Ästhet! Wenn es müffelt wird er die Nase rümpfen und sich stattdessen sich auf die Couch oder gleich in ihr Bett legen. Diese Hunde sind sehr klug und benötigen viele Anregungen, beispielsweise Geschicklichkeitsspiele. Damit würden Sie ihn so richtig fordern. Tun Sie nichts, kann es sein das er ein kleiner Faulpelz wird inklusive dem Übergewicht als Folge davon.